Ankerlichten (Roman)

Norbert W. Schlinkert

ANKERLICHTEN oder: DES HERRN DAUBENFUßES RACHE

(Roman, unlektoriertes Manuskript letzter Fassung*)

  • DRITTES BUCH
  • Kapitel achtzehn: Die Schriften des Adam Bernd
  • Kapitel neunzehn: Kreuzwege
  • Kapitel zwanzig: Der doppelte Heinrich
  • Kapitel einundzwanzig: Rollenspiele
  • Kapitel zweiundzwanzig: Zusammenkünfte
  • Kapitel dreiundzwanzig: Gespräche und Wandlungen
  • Kapitel vierundzwanzig: Ekel, Gerücht und Gerechtigkeit
  • Kapitel fünfundzwanzig: Wer ist Melodius?
  • Kapitel sechsundzwanzig: Zuspitzungen
  • Kapitel siebenundzwanzig: Epilog: Der Tod und das Mädchen

*Hinweis: Das Copyright © und alle denkbaren Rechte an „Ankerlichten oder: Des Herrn Daubenfußes Rache“ liegen weltweit und darüber hinaus bei Norbert W. Schlinkert. Das Kopieren des Textes oder einzelner Teile ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet, sonstige Be- und Verarbeitung und eine Verbreitung in welcher Form und mittels welcher Medien und Techniken auch immer ist unter keinen Umständen gestattet.

Kommentare sind geschlossen.