Schafsfeiertag

Drüben bei Tainted Talents hat Frau Phyllis mal wieder zum Schafdichten aufgerufen – wird eigentlich Zeit, aus all den Gedichten mal ein schönes Buch zu machen, denn es ist ordentlich Qualität dabei, man sehe sich nur mal dies an. Ich selbst kann mich ja auch nie beherrschen, wenn es darum geht, ein Schafsgedicht zu schreiben, besonders nicht am Schafsfeiertag!

Und noch'n Schafsgedicht, Norbert W. Schlinkert

Dieser Beitrag wurde unter NACHRICHTEN aus den PRENZLAUER BERGEN! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.